NIVO

Pressemitteilung

Launch March 2019


Vecnum NIVO: Neue dropper post  aus dem Allgäu mit flexiblen Features

“On dropper to rule them all” Ganz bescheiden wollen wir euch unsere neue Variostütze vorstellen: die Vecnum NIVO. Mit einigen Features, die man sonst nicht unbedingt an jeder Straßenecke findet, hoffen wir den ein oder anderen von euch begeistern zu können.

Interne Zugverlegung: Wer uns danach gefragt hat, kennt unsere Antwort der letzten zwei Jahre: Wir sind dran, haben aber noch keine Lösung gefunden, die keine funktionalen Nachteile mit sich bringt. Jetzt, nach gefühlt unendlich vielen Prototypen, können wir euch ein Produkt präsentieren, mit dem wir in Sachen Zuverlässigkeit, Gewicht und Komfort mehr als zufrieden sind. Eine komplett im Rahmen verlegte Leitung erfordert zwangsläufig auch eine Stützen-interne Verriegelung. Diese haben wir, mit dem Fokus auf maximaler Stabilität, mit unserer neuen und patentierten SHUTLOC-Technologie realisiert. SHUTLOC sorgt dafür, dass auch die Vielfahrer und Vielesser unter euch eine Stütze bekommen, mit der sie dauerhaft zufrieden sein können.

More Drop: Mit bis zu 212 mm Verstellweg bietet euch die neue NIVO mehr Freiheit als sonst eine Stütze am Markt. Wer viel Verstellweg uncool findet oder einfach nur kurze Beine hat, der sei beruhigt: Die NIVO gibt es auch mit bis zu 182 mm, 152 mm und 122 mm Verstellweg. Mit einer niedrigen Überstandshöhe von nur 42 mm haben wir zudem dafür gesorgt, dass ihr auch möglichst viel vom gebotenen Verstellweg nutzen könnt.

TRAVELFIT: Alle vier Längen der Nivo könnt ihr entweder als TRAVELFIT- oder als INDEXED-Version bestellen. Mit TRAVELFIT könnt ihr die Stütze in 4 mm Schritten quasi-stufenlos absenken. Zudem macht es TRAVELFIT möglich, dass ihr den maximalen Verstellbereich eurer Stütze um bis zu 32 mm verringern könnt, ohne die Stütze zerlegen zu müssen! Ihr habt eine Rahmen-Beine-Kombo, mit welcher ihr beispielsweise ganz genau 196 mm Verstellweg fahren wollt? Kein Problem: mit dem Multitool könnt ihr die NIVO 212 ganz einfach auf die gewünschte Länge runter-traveln.

INDEXED: Wir persönlich sind große Fans von nicht-stufenlos verstellbaren Stützen. Wir lieben es, dass wir vordefinierte Sattel-Positionen schnell und reproduzierbar wiederfinden. Diese Option bieten wir mit der NIVO INDEXED zusätzlich an: vier fixe Sattelhöhen, schnell und einfach zu finden. Achtung: mit der NIVO INDEXED ist es nicht möglich den maximalen Verstellbereich zu begrenzen. Hier müsst ihr euch vorher entscheiden, wie viel Verstellweg zu euch und eurem Bike passt.

Dein Bike, dein Style: Mit der NIVO werden serienmäßig farbige O-Ringe mitgeliefert. Damit könnt ihr die NIVO farblich an euer Bike oder euren Geschmack anpassen. Von schlicht Schwarz oder Grau reicht die Farbpalette über Rock-Shox-Rot und Maxxis-Gelb bis hin zu Fox-Orange. Ihr habt die Wahl!  

Leicht und Stabil: Wer uns kennt weiß, dass wir Freunde von technisch sauberen und zuverlässigen Lösungen sind. Mit der NIVO können wir euch deshalb eine Stütze präsentieren, die nochmals ein Stückchen leichter als unsere ohnehin schon sehr leichte moveLOC geworden ist. Trotz des geringen Gewichts haben etliche qualvolle Stunden auf dem Teststand bewiesen, dass wir die NIVO ohne Probleme bis 120 kg Fahrergewicht freigeben können. Die NIVO gibt es entweder mit unserer Universal-Fernbedienung, oder mit dem ebenfalls ziemlich leichten trigLOC Daumen-Hebel.

Produktion und Verfügbarkeit: Vecnum-typisch wird auch die NIVO komplett im Allgäu hergestellt. Mit Design, Fräsen und Montage unter einem Dach können wir höchste Qualität garantieren. Wir waren auch schon fleißig: die neue NIVO liegt bereits bei uns im Lager und wartet darauf zu euch zu kommen...

Infos & Preise

Gewicht: ab 395 g exkl. Fernbedienung

Verstellbereich: 90- 212 mm

Maximale Länge: 390 - 571 mm

Durchmesser: 30,9 mm, mit Shims für 31.6 mm und 34.9 mm geeignet

Zubehör: NIVO Sattelstütze, Fernbedienung, Bowdenzug, Bedienungsanleitung


Preise: ab 429 € mit Universal-Fernbedienung, 449 € mit trigLOC Daumenhebel

Die NIVO ist ab sofort im Vecnum Onlineshop verfügbar.
Mehr Infos zur NIVO gibt es auf www.vecnum.com.