Sattelstützen Konfigurator

In 4 einfachen Schritten ermittelst Du
welche absenkbare Sattelstütze zu Deinem Bike passt.


Schritt 1 - Zugverlegung
Eine interne Verlegung ist nur möglich, wenn der Rahmen entsprechend dafür vorbereitet ist.
Schritt 2 A - Die richtige Länge
Schlägt der Stützenkopf am Sattelrohr an, bevor man im Sattelrohr auf einen Anschlag (Knick, Umlenkehebelaufnahme...) trifft, ist die maximale Einstecktiefe des Rahmens noch nicht erreicht. Um die maximale Einstecktiefe zu ermitteln, wäre eine längere Sattelstütze nötig.
Schritt 2 B - Die richtige Länge
Schritt 3 - Brauche ich eine Reduzierhülse?
Absenkbare Stütze oder Reduzierhülse?
Du darfst nicht den Sattelrohrdurchmesser einer Teleskopstütze heranziehen. Im Sitzrohr darf sich keine Reduzierhülse befinden.
Schritt 4 - Die richtige Sattelklemme
Fertig - Konfigurationsempfehlung
Hier kannst Du hinterlegen für welches Bike und welche Größe du die Konfiguration ermittelst.