Absenkbare Sattelstütze NIVO

One dropper to rule them all

Leichteste Stütze bis 212mm Hub.
NIVO INDEXED 4-fach indexiert
NIVO TRAVELFIT stufenlos

ab 429€*

vecnum-nivo-absenkbare-sattelstuetze-AS3I7712.jpg

Finde jetzt die optimale absenkbare SattelStütze!

KonfiguratorDu brauchst einen Meterstab und eine Schieblehre.

Alle absenkbaren Sattelsützen im Vergleich.

Vergleichen Alle Vecnum Stützen in einer simplen Tabelle.

NIVO

DIE leichteste, maximal absenkbare Sattelstütze bis 120 kg. Intern verlegt, mit genialer shutLOC Mechanik. 


Maximum Travel
90 - 212 mm

Die NIVO Sattelstütze gibt es in 4 Längen mit einem Verstellbereich zwischen 90 mm und 212 mm. Somit kannst Du Deine NIVO optimal auf Deine Körperproportionen und Deine Rahmengeometrie einstellen.

 

Du hast die Wahl
stufenlos oder indexiert

Die NIVO gibt es in 2 Geschmacksrichtungen:
NIVO TRAVELFIT mit stufenloser² Verstellung oder
NIVO INDEXED mit 4-fach indexierter Verstellung

 

Federleicht & robust
Ab 395 Gramm

Die Vecnum NIVO ist robust und trotzdem die leichteste Variostütze bei vergleichbarer Länge. Erreicht haben wir das durch eine konsequent belastungsoptimierte Konstruktion, One-Piece Design des Stützenkopfs, 3D-geschmiedetes 7075 Aluminium, mechanische Bauweise mit shutLOC Verriegelung. Und als Sahnehäubchen Titanschrauben am Stützenkopf.

 

Verstellweg Maximierung
Dank 32mm TRAVELFIT

Über das neuartige Verstellsystem TRAVELFIT kannst Du den maximalen Verstellweg stufenlos² um bis zu 32mm reduzieren, um den maximal möglichen Verstellweg Deines Rahmens auszureizen. Ist z.B. der maximal mögliche Verstellweg für Dein Bike 200mm, dann kannst Du die NIVO TRAVELFIT 212mm einbauen und beim Setup den Verstellweg mit TRAVELFIT um 12mm reduzieren.

 

Kompakt
nur 42mm Überstand

Um bei der NIVO Sattelstütze einen möglichst großen Verstellweg zu realisieren, wurde die Aufbauhöhe der NIVO Sattelstütze auf das Minimum reduziert.

 

shutLOC: genialer Riegel
leicht, mechanisch, Robust

Die geniale, neu patentierte Verriegelung shutLOC ist ein kleines Meisterwerk der Mechanik. Dank kompaktester Bauweise und Fertigung aus gehärtetem Stahl ist das shutLOC Verriegelungssystem extrem leicht und dennoch robust und ausfallsicher.

 

interne Zugverlegung 
Cleane Optik

Das neue patentierte shutLOC Verriegelungssystem ermöglicht Dir die geschützte interne Zugverlegung für die Lenkerfernbedienung. Dein Rahmen muss aber für die interne Verlegung vorbereitet sein.


Kompatibel
 für alle Bikes

Durch unsere Reduzierhülsen passt die NIVO für alle
gängigen Sattelrohrdurchmesser
(30,9mm / 31,6mm / 34,9 mm)

 

Absenken mit Style
passend zu deinem Bike

Mit der Vecnum NIVO werden serienmäßig farbige O-Ringe geliefert. Damit kannst Du die Stütze optimal an das Farbkonzept des Bikes anpassen. Das i-Tüpfelchen an Deiner NIVO - auch anschauen macht Freude.

 

Service
leicht gemacht

Hinsichtlich Servicefreundlichkeit haben wir bereits mit der moveLOC Sattelstütze Maßstäbe gesetzt. Natürlich haben wir auch bei der NIVO daran gedacht:

Mit einem 5mm Inbusschlüssel
und der Demontage weniger Bauteile kann die Stütze geserviced werden.

 

Universal Fernbedienung
leicht & flexibel

Die Universal Fernbedienung kannst Du sowohl links als auch rechts am Lenker montieren und bietet Dir größt mögliche Flexibilität. Sie eignet sich daher vor allem für Bikes mit Umwerfer, bei denen Du den trigLOC Daumenhebel nicht verwenden kannst.

Mit nur 19 Gramm inkl. Klemmschelle extrem leicht.
Durch die Fertigung  aus AL 7075 unglaublich robust.

 
 

Ergonomische
 Fernbedienung

NIVO ist sowohl mit Universalfernbedienung, als auch mit dem Daumenhebel im Trigger-Style trigLOC erhältlich. Konsequenterweise ist auch der Daumenhebel der leichteste Daumenhebel, den wir kennen.. 

1X9A8221.jpg

Technische Daten
absenkbare Sattelstütze NIVO

 

Lieferumfang NIVO

  • 1 x NIVO absenkbare Sattelstütze in entsprechender Länge

  • 1 x Fernbedienung (Universal bzw. trigLOC inkl. 1,8m Bowdenzug)

  • 1 x Zubehör (Kabelbinder / Zughalter/ Bedienungsanleitung)

Info & Kompatibilität

  • NIVO kann in alle Rahmen mit den gängigen Sitzrohr Durchmessern 30,9 / 31,6 / 34,9 mm verbaut werden

  • Beim Einbau muss die jeweilige Mindest-Einstecktiefe der NIVO eingehalten werden.

 
 

Einbaumasse & technische Daten

Typ NIVO NIVO 122 NIVO 152 NIVO 182 NIVO 212
Hub [mm] 122 152 182 212
INDEXED / TRAVELFIT
Gewicht Stütze [g] 1
395 / 397 433 / 435 471 / 473 509 / 511
Universal / trigLOC
Remote Hebel [g]
19 / 17 19 / 17 19 / 17 19 / 17
Ungekürzt 180cm
Gewicht Zug [g]
41 41 41 41
Positionen
INDEXED [mm]
0/40/90/122 0/40/90/152 0/40/100/182 0/40/100/212
Positionen
TRAVELFIT [mm]
0-122 stufenlos2 0-152 stufenlos2 0-182 stufenlos2 0-212 stufenlos2
Einstecktiefe A [mm] A 227 257 287 317
Auszug B [mm] B 164 194 224 254
Gesamtlänge C [mm] C 391 451 511 571
Auszug max. D [mm] D 275 305 335 365
Einstecktiefe min. E [mm] 116 146 176 206
INDEXED / TRAVELFIT
Hubanpassung F [mm]
0 / 0-322 0 / 0-322 0 / 0-322 0 / 0-322
Zugaufnahme H [mm] H 24 24 24 24
Außen­durch­messer [mm] 3 30,9
Maximales Fahrergewicht 120kg
Material Tragende Teile aus 3D geschmiedetem Aluminium 7075
Oberfläche schwarz eloxiert / Führung hart eloxiert
Zug regulärer Schaltzug
Gasfeder Druckbereich 200-300PSI, befüllbar über Autoventil
Reduzierhülsen Ø 31,6mm | Länge 120mm | Gewicht 11g  bzw.
Ø 34,9mm | Länge 140mm | Gewicht 36g
Stützenkopf Verstellwinkel +/-8,5°, Verschiebebereich 28,5mm
Sattelklemmung 2 Stück M6x30 Titan-Inbusschrauben
Garantie 2 Jahre, Garantiebedingungen

1 Gewicht exklusive Fernbedienung
2 Die Absenkung von Stütze und TRAVELFIT erfolgt in 4mm Sprüngen. Das ist in der Realität praktisch nicht wahrnehmbar.
3 Anpassung an Innendurchmesser Sitzrohr 31,6mm / 34,9mm erfolgt über Reduzierhülsen
A Einstecktiefe in das Sattelrohr des Rahmens: Falls dieses Maß nicht gegeben ist, muß der fehlende Betrag zu Länge B hinzugerechnet werden, da die Sattelstütze nicht komplett in das Sattelrohr eingeschoben werden kann.
B Ausgefahrene Länge: von Mitte Sattelgestell bis Oberkante Sattelrohr. Dieses Maß muss mindestens gegeben sein. Das maximale Maß ist die maximale Auszugslänge D.
C Gesamtlänge der Sattelstütze
D Maximale Auszugslänge der Sattelstütze
H Bedingt durch die Form der Zugaufnahme kann die benötigte Einstecktiefe je nach Rahmen geringer sein

 
 

One dropper to rule them all
MAXIMUM FLEXIBLITY

Vecnum NIVO

Vecnum-Logo-1.jpg