moveLOC 2
It's back

Die leichteste remote
absenkbare Sattelstütze bei
gleichzeitig größtem Verstellweg.

 ab 369€* konfigurieren

MoveLoc2_Montage_Black.jpg

moveLOC 2

Die absenkbare Sattelstütze. 
Konkurrenzlos leicht, extrem stabil und zuverlässig.


Maximal absenkbar
bis zu 200mm Verstellweg

Durch die drei verschiedenen Längen der moveLOC 2 nutzt du die maximale Versenkbarkeit deines MTB-Rahmen optimal aus, egal wie groß du bist.


490 Gramm
 ultraleicht

Die moveLOC 2 ist mit 490g (inkl. Fernbedienung)  und 140mm  Verstellweg unerreicht leicht und mindestens 20% leichter als andere verfügbare verstellbare Sattelstützen am Markt


 

Stabil & geprüft 
Prüfstand & Praxistest

Robustheit und wenig Gewicht ist das Ergebnis konsequenter belastungsgerechter Konstruktion und unzähliger Versuche auf hausinternen Prüfständen.
Die Stabilität wurde von unabhängiger Stelle durch das Velotech Prüfinstitut mit dem Bestehen der harten Velotech.de-Q-2011-Norm bestätigt.

 

 

Kompatibel
 für alle Bikes

Maximale Bewegungsfreiheit für jede Rahmen- & Fahrergröße durch drei verschiedenen Längen 140 mm, 170 mm, 200 mm. Zusätzlich sind entsprechende Reduzierhülsen für alle gängigen Sattelrohrdurchmesser verfügbar.


Flexibel & leicht
Sattel-Klemmung mit Titan-Schrauben

Der Sattel wird über zwei Titanschrauben geklemmt. Die Klemmung bietet sowohl in Längsrichtung als auch in der Neigung einen sehr großen Einstellbereich.


Wartungsarm & ausfallsicher
 Failsafe button

Verstellung auch ohne Fernbedienung jederzeit über FailSafe Knopf direkt an der Stütze. Wetter- & schmutz­unempfindlich durch das gekapselte wartungsarme mechanische Verrieglungssystem. Keine Hydraulik! Langlebige Hochleistungswerkstoffe. 


Festverlegter Zug 
externe Anlenkung

Durch die externe Anlenkung der Fernbedienung ist eine einfache Montage / Demontage der Stütze gewährleistest. Zudem ist die moveLOC dadurch an jedem MTB ab 30,9mm Sattelstützendurchmesser nachrüstbar


 

Universal Fernbedienung
leicht & flexibel

Die Universal Fernbedienung kann sowohl links als auch rechts am Lenker montiert werden und bietet größt mögliche Flexibilität. Sie eignet sich daher vor allem für Bikes mit Umwerfer bei denen der trigLOC Daumenhebel nicht verwendet werden kann.
Mit nur 19 Gramm inkl. Klemmschelle extrem leicht.
 Durch die Fertigung  aus AL 7075 unglaublich robust.

 

1X9A8090-shop.jpg

moveLOC 2
was ist neu ?

Wir haben alle wichtigen Neuerungen der moveLOC 2 Sattelstütze zusammengefasst.

 
 

Ergonomische
 Fernbedienung

Die moveLOC 2 ist sowohl mit der Universalfernbedienung, als auch mit dem Daumenhebel im Trigger-Style trigLOC erhältlich

1X9A8221.jpg

Technische Daten
absenkbare Sattelstütze moveLOC 2

 

Lieferumfang moveLOC

  • 1 x moveLOC absenkbare Sattelstütze in entsprechender Länge
  • 1 x Fernbedienung (Universal bzw. trigLOC inkl. 1,3m Bowdenzug)
  • 1 x Zubehör (Kabelbinder / Zughalter/ Bedienungsanleitung)

Info & Kompatibilität

  • moveLOC kann in alle Rahmen mit den gängigen Sitzrohrdurchmessern 30,9 / 31,6 / 34,9 mm verbaut werden
  • Beim Einbau muss die jeweilige Mindest-Einstecktiefe der moveLOC eingehalten werden.
 
 

 

Einbaumasse & technische Daten

Typ moveLOCmoveLOC 140moveLOC 170moveLOC 200
Hub [mm]140170200
Gewicht [g] 1490525560
Positionen [mm]0 / 40 / 90 / 1400 / 40 / 100 / 1700 / 40 / 100 / 200
A [mm] A215245275
B [mm] B208238268
C [mm] C423483543
D [mm] D300330360
Mindest Einstecktiefe [mm]123153183
Außen­durch­messer [mm] 230,9
Maximales Fahrergewicht120kg
MaterialTragende Teile aus 3D geschmiedetem Aluminium 7075
Oberflächeschwarz eloxiert / Führung hart eloxiert
Zugregulärer Schaltzug mit Kunststoff Außenhülle
GasfederDruckbereich 200-300PSI, befüllbar über Autoventil
ReduzierhülsenØ 31,6mm | Länge 120mm | Gewicht 11g  bzw.
Ø 34,9mm | Länge 140mm | Gewicht 36g
StützenkopfVerstellwinkel +/-8,5°, Verschiebebereich 28,5mm
Sattelklemmung2 Stück M6x35 Titan-Inbusschrauben
Garantie2 Jahre, Garantiebedingungen

1 Gewicht inklusive Fernbedienung
2 Anpassung an Innendurchmesser Sitzrohr 31,6mm / 34,9mm erfolgt über Reduzierhülsen
A Einstecktiefe in das Sattelrohr des Rahmens: Falls dieses Maß nicht gegeben ist, muß der fehlende Betrag zu Länge B hinzugerechnet werden, da die Sattelstütze nicht komplett in das Sattelrohr eingeschoben werden kann.
B Ausgefahrene Länge: von Mitte Sattelgestell bis Oberkante Sattelrohr. Dieses Maß muss mindestens gegeben sein. Das maximale Maß ist die maximale Auszugslänge D.
C Gesamtlänge der Sattelstütze
D Maximale Auszugslänge der Sattelstütze

 

3D Forging & 3D Milling
at its best

Vecnum moveLOC 2

Vecnum-Logo-1.jpg

Nachrichten zur moveLOC